Ich schließe mich dem Aufruf der AfA Bielefeld zum 1. Mai 2018 an:

Vielfalt, Gerechtigkeit und Solidarität – Aufruf der Bielefelder AfA zum 1. Mai 2018

Am 1. Mai gilt es einen starkes Zeichen für die Solidarität zwischen den arbeitenden Menschen, zwischen den Generationen, zwischen neuen und alten MitbürgerInnen zu setzen.

Wir brauchen dieses Band der Solidarität im Kampf für

  • den Ausbau und Erhalt unserer Arbeitsplätze,
  • für Gute Arbeit
  • für eine Mitbestimmung, die diesen Namen verdient,
  • im Kampf für einen menschenwürdige und angemessene Rente und
  • den Zusammenhalt unserer Gesellschaft.

MISSBRAUCH VON WERKVERTRÄGEN WIRKSAM BEKÄMPFEN!

Der missbräuchliche Einsatz von Werkverträgen gefährdet Normalarbeitsverhältnisse. Arbeitgeber dürfen sich dadurch nicht länger einen Wettbewerbsvorteil verschaffen. Stammarbeitsplätze und Tarifverträge müssen geschützt, prekäre Beschäftigung zurückgedrängt und Betriebsräte gestärkt werden. Die Große Koalition fordern wir mit Nachdruck auf, insbesondere die Vereinbarung zur Befristung umzusetzen.

GEGEN DROHENDE ALTERSARMUT!

Vielen Menschen droht Altersarmut, wenn jetzt nicht mit weiteren Maßnahmen gegengesteuert wird. Das Niveau der gesetzlichen Rentenversicherung muss dringend stabilisiert, eine solidarische Lebensleistungsrente eingeführt werden.

MEHR RECHTE FÜR FRAUEN AUF DEM ARBEITSMARKT!
Wie in den Jahren zuvor gilt es, die Ungerechtigkeiten auf dem Arbeitsmarkt zu beseitigen. Auch im 21. Jahrhundert ist die Arbeit von Frauen immer noch weniger wert als die von Männern. Die geschlechtsspezifische Lohnlücke ist seit Jahren nahezu unverändert hoch. Deutschland ist damit weiterhin unter den Schlusslichtern in Europa. Frauen sind überdurchschnittlich in Teilzeit und/oder im Niedriglohnsektor beschäftigt, sie sind seltener in Führungspositionen. Dazu übernehmen sie einen Großteil der Familienarbeit. Das wirkt sich auf ihre Aufstiegschancen und ihre Alterssicherung aus.

Daher gilt es am 1. Mai 2018 ein Zeichen für Solidarität zu setzen! Geht hinaus zum ersten Mai!

Bitte nehmt an der Maikundgebung des DGB in Bielefeld teil. Der Demonstrationszug beginnt um 10:30 Uhr ab dem DGB-Haus, Marktstraße 8. Der SPD/AfA-Block bildet sich um 10:15 Uhr.

Bitte beachtet im Anhang die DGB-Maieinladung.

Wellenbrink_2018-04-23_11-45-01

You may also like

Leave a comment